Kurs After Effects Professional

  • 4 Tage
  • 1999 p.P.
  • nächster Starttermin 30. September Durchführungsgarantie

After Effects wird bei der Erstellung von Videoclips, Fernseh- & Kinowerbung, Produktpräsentationen, sowie Special Effects bei Video und Filmproduktionen benutzt. Während des Kurses arbeiten Sie zusammen mit dem Dozenten im Programm. Zum Ende des Kurses werden Sie Ihren eigenen Videoclip entworfen und bearbeitet haben.

Wählen zwischen öffentlichem Training oder InHouse

Öffentliches Training
  • Gruppenkurs (max. 8 Personen) in unserem Schulungszentrum
  • Individuell und gemeinsam mit den anderen Teilnehmern lernen
  • Schulung im Wochenrhythmus
Inhouse
  • Training bei Ihnen vor Ort: finanziell attraktiv & weniger zeitintensiv
  • Intensives maßgeschneidertes Training anhand Ihres Praxisfalls
  • Telefonisches Intake Gespräch mit dem Trainer & Wunschtermine

Merkmale

Kurs After Effects Professional : Startdaten

Wählen Sie aus 26 Standort(e) in Deutschland. Klicken Sie hier für eine Liste der genauen Adressen.



Durchführungsgarantie

Bei uns findet jedes Training und jeder Kurs garantiert statt. Sollte es einmal vorkommen, dass ein Training, für das Sie sich angemeldet haben, nicht die Mindestteilnehmerzahl erreicht haben, dann bieten wir Ihnen in den meisten Fällen zum gleichen Preis eine individuelle InHouse Schulung bei Ihnen im Unternehmen an. In diesem Fall verkürzt sich die Dauer des Trainings ohne dass Lerninhalte gekürzt werden und Lernerfolge sich vermindern, da Sie von einer persönlichen individuellen Betreuung und einem telefonischem Intake Gespräch mit dem Dozenten profitieren. Bitte fragen Sie nach der Durchführungsgarantie für das von Ihnen gewählte Training.

Eine Ausnahme betrifft 1-tägige Trainings im Gruppenverband. Diese verkürzen wir im Interesse des Teilnehmers nicht auf einen halben Tag, so dass der Preis des 1-tägigen InHouse Trainings höher liegt.

After Effects wird bei der Erstellung von Videoclips, Fernseh- & Kinowerbung, Produktpräsentationen, sowie Special Effects bei Video und Filmproduktionen benutzt. Während des Kurses arbeiten Sie zusammen mit dem Dozenten im Programm. Zum Ende des Kurses werden Sie Ihren eigenen Videoclip entworfen und bearbeitet haben.

Kurs After Effects Professional : Einführung

Adobe After Effects

Eine Videoproduktion wird immer ein stückweit interessanter und professioneller sein, wenn man Titel, Logos und Animationen hinzufügt. Hierzu können Sie Adobe After Effects nutzen. Diese Programm ist Standard auf dem Gebiet von Motion Graphics und visuellen Effekten.

Der Kurs After Effects Professional

Im Kurs Adobe After Effects werden wir die zahlreichen Möglichkeiten des Programms kennenlernen. Sie lernen u.a. wie Sie Videobilder mit Stills (Fotos, Zeichnungen, Logos), Texten und Audiodateien kombinieren und wie Sie damit eine zusammenhängende und attraktive Videoproduktion erstellen. Zudem werden wir 3D Techniken, Animationen, verschiedene Effekte und vieles mehr besprechen.

Ihr Trainer: Fachexperte aus der Praxis

Um Praxisnähe und Aktualität zu garantieren, arbeitet Eduvision ausschließlich mit Dozenten, die den Fachbereich zu ihrer Berufspraxis gemacht haben. Sie sind als Experten auf dem Markt aktiv und teilen ihre Kenntnisse und Erfahrungen über die fachspezifischen Techniken, Entwicklungen und wichtigsten Tricks gerne mit Ihnen.

Warum Eduvision?

  • Starker Praxisbezug: Dozenten und Aufträge aus der Praxis;
  • Seit über 10 Jahren aktiv: 25.000 Kursteilnehmer gingen Ihnen voraus!;
  • Lernen in Kleingruppen;
  • Kostenlose persönliche Beratung, kundenfreundlicher Service, Gratis-Probestunden und -Webinare;
  • Auf den Markt abgestimmte Maßarbeit: InHouse Training, Online- und Vor-Ort Kurse.

Kurs After Effects Professional : Module

Der Kurs After Effects besteht aus vier Modulen, die an vier Schulungstagen behandelt werden. Ihr Praxisfall zieht sich dabei wie ein roter Faden durch die Ausbildung.

After Effects

Um After Effects so optimal wie möglich nutzen zu können, ist es notwendig, dass Sie die Funktionalitäten des Programms kennenlernen. Im ersten Modul des Kurses, machen Sie eine Rundreise durch das Programm. Daraufhin starten Sie mit den Basiseinstellungen von After Effects. Denken Sie hierbei an den Import von Dateien, Zusammenstellungen, die Anwendung von Layers, die Timeline und noch vieles mehr. In diesem Modul legen Sie die Basis für den Rest des Kurses.

Ein Video in After Effects entwickeln

Während des zweiten Moduls arbeiten Sie direkt an der Entwicklung von Videoclips mit After Effects. Hierbei steht vor allem der kreative Aspekt im Vordergrund. Der Dozent wird ausführlich über die Möglichkeiten von Animationen, die Anwendung verschiedener Blending Modes, Keying, sowie den Import von Texten und Audiodateien in Videoclips sprechen. Darüber hinaus werden die Möglichkeiten der 3D Techniken besprochen. Zusammen mit dem Dozenten arbeiten Sie in diesem Modul mit den angesprochenen Techniken. Die Möglichkeiten, die Ihnen das Programm dabei bietet, sind endlos.

Videonachbearbeitung

Die Nachbearbeitung der Videoclips stellt sozusagen das i-Tüpfelchen des Kurses dar. Sie verarbeiten das rohe Bildmaterial zu einem schönen Videoclip. Dies kann sowohl für Ihren eigenen Clip gelten, als auch für bereits bestehende Clips. Die Nachbearbeitung stellt einen wichtigen Teil des gesamten Prozesses dar. In diesem Modul arbeiten Sie mit Masken, Farbkorrekturen und Effekten. Der Endeffekt der gesamten Montage steht hier im Vordergrund. Nach diesem Modul sind Sie in der Lage, den gesamten Prozess einer Videoclip-Produktion zu durchlaufen.

Tipps und Tricks zu After Effects

Im letzten Modul wird der Dozent seine jahrelange Erfahrung mit Ihnen teilen. Dabei werden Sie Teile des Programms kennenlernen, die Sie sonst nie nutzen würden. Nützlich, lehrreich und vor allem mit viel Spaß an der Sache!

Praxisaufträge

Ihr eigener Praxisfall zieht sich wie ein roter Faden durch den gesamten Kurs. So verbinden Sie die Theorie mit der Praxis. Sie können Ihr eigenes Projekt mit in den Kurs bringen und sorgen dadurch dafür, dass Sie schon im Kurs sichtbare Ergebnisse erzielen.

Kurs After Effects Professional : Startdaten

Wählen Sie aus 26 Standort(e) in Deutschland. Klicken Sie hier für eine Liste der genauen Adressen.



Durchführungsgarantie

Bei uns findet jedes Training und jeder Kurs garantiert statt. Sollte es einmal vorkommen, dass ein Training, für das Sie sich angemeldet haben, nicht die Mindestteilnehmerzahl erreicht haben, dann bieten wir Ihnen in den meisten Fällen zum gleichen Preis eine individuelle InHouse Schulung bei Ihnen im Unternehmen an. In diesem Fall verkürzt sich die Dauer des Trainings ohne dass Lerninhalte gekürzt werden und Lernerfolge sich vermindern, da Sie von einer persönlichen individuellen Betreuung und einem telefonischem Intake Gespräch mit dem Dozenten profitieren. Bitte fragen Sie nach der Durchführungsgarantie für das von Ihnen gewählte Training.

Eine Ausnahme betrifft 1-tägige Trainings im Gruppenverband. Diese verkürzen wir im Interesse des Teilnehmers nicht auf einen halben Tag, so dass der Preis des 1-tägigen InHouse Trainings höher liegt.

Kurs After Effects Professional : Tarife

Einmalige Zahlung

Die Kurs After Effects Professional kostet € 1999,- (€ 2378,- inkl. MwSt.).

Im Preis inbegriffen

In der Kursgebühr sind alle Leistungen inbegriffen, einschließlich Prüfungsgebühr, Kursmaterial und eventuell die Nutzung des E-Learning-Systems. Wenn Sie tagsüber, vor Ort an unserem Bildungsangebot teilnehmen, ist selbstverständlich auch das Mittagessen im Preis inbegriffen.

Abweichende Zahlungsmethoden

In bestimmten Fällen können auch andere Zahlungsmethoden (z.B. mehrere monatliche Raten) vereinbart werden. Nehmen Sie diesbezüglich telefonisch Kontakt mit uns auf.

Finanzielle Vorteile

Es gibt mehrere finanzielle Vorteile, die Sie eventuell nutzen können, wenn Sie sich bei uns weiterbilden. Ob Sie die Kursgebühren von der Steuer absetzen oder Fördergeld beantragen, informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten auf finanzielle Vorteile und schauen Sie unter Finanzielle Vorteile.

Exklusive Angebote erhalten? Melden Sie sich jetzt an für den Newsletter
Anmelden
Ihre Anmeldung ist verarbeitet.